Brandanschlag auf FPÖ: 1.000 Euro Prämie für sachdienliche Hinweise!

Brandanschlag auf FPÖ: 1.000 Euro Prämie für sachdienliche Hinweise!

Nachdem im August ein Brandanschlag auf die Landesgeschäftsstelle der FPÖ Niederösterreich verübt worden war, fiel am vergangenen Wochenende das freiheitliche Büro in Feldbach ebenfalls einer Brandattacke zum Opfer. Zudem wurden Plakatständer in großer Zahl im Umfeld der FPÖ-Bezirksstelle zerstört. „Diese demokratiefeindlichen Angriffe müssen unbedingt aufgeklärt werden. Die Gewaltattacke ist ein Ausdruck politischen Hasses und roher Gewalt. Die FPÖ Steiermark hat sich dazu entschlossen, 1.000 Euro für sachdienliche Hinweise an die Polizei, die zur Ergreifung der Täter führen, zur Verfügung zu stellen“, so FPÖ-Landesparteiobmann LAbg. Mario Kunasek. 

Menü schließen